Publikationen & Vorträge


2017

Lüdeling, A., Odebrecht, C., Perlitz, L., Schnelle, G., Weiß, Z. (2017): A Digital Infrastructure to Support the Study of Historical German. The RIDGES Herbology Corpus. Global Philology Workshop Week Leipzig: Linguistic Annotation and Philology, 7.7.2017, Leipzig.

Odebrecht, C. (2017): Corpus metadata for the reusability of historical corpora. Global Philology Workshop. Universität Göttingen, 10.05.2017, Göttingen.

Odebrecht, C., Belz, M., Zeldes, A., Lüdeling, A.; Krause, T. (2017): RIDGES Herbology – Designing a Diachronic Multi-Layer Corpus. Language Resources and Evaluation (51:3), 695–725. DOI: 10.1007/s10579-016-9374-3.

2016

Odebrecht, C., Lüdeling, A., Dreyer, M., Zielke, D. (2016) Entwicklung und Nutzung interdisziplinärer Repositorien für historische textbasierte Korpora. Workshop. Modellierung – Vernetzung – Visualisierung: Die Digital Humanities als fächerübergreifendes Forschungsparadigma. 3. Tagung Digital Humanities im deutschsprachigen Raum (DHd). Universität Leipzig, 7.3.2016, Leipzig. (Workshop Homepage)

Druskat, S., Krause, T., Odebrecht, C., Zipser, F. (2016) Workflow zur Erstellung, Analyse und Speicherung von Mehrebenenkorpora: Pepper, Atomic, ANNIS und LAUDATIO. Poster. DGfS-CL Poster Session. 38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS). Universität Konstanz, 25.2.2016, Konstanz.

2015

Krause T., Lüdeling, A., Odebrecht, C., Zielke, D. (2015) LAUDATIO. Ein flexibles Repositorium für historische Textdaten. Forschungsdaten in den Geisteswissenschaften (FORGE 2015). Poster Session. 15. – 18.09.2015, Hamburg.

Zielke, D., Odebrecht, C., Krause, T., Lüdeling, A., Dreyer, M. (2015)LAUDATIO – ein flexible Repositorium für historische Texte. Digital Humanities Tag an der Philosophischen Fakultät II Humboldt-Universität zu Berlin. Poster Session. 21.05.2015 Berlin.

Odebrecht, C., Krause, T., Lüdeling, A. (2015) Austausch von historischen Texten verschiedener Sprachen über das LAUDATIO-Repository. DGfS-CL Poster Session. 37. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS). 5.3.2015, Leipzig.

Odebrecht, C. (2015) Interdisziplinäre Nutzung von Forschungsdaten mithilfe einer technisch-abstrakten Modellierung. Vortrag. Von Daten zu Erkenntnissen. 2. Jahrestagung des Verbandes der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum. 25.02.-27.02.2015, Graz.

2014

Zielke, D. Entwicklung eines nutzerorientierten Forschungsdatenrepositoriums basierend auf Open-Source Technologien, 34. IT-Fachseminar 2014, Fachseminar für technische Angestellte wissenschaftlicher Rechenzentren in Deutschland, Nov. 6. Berlin, Germany.

Odebrecht, C. (2014) LAUDATIO-Repository für Anwender. LAUDATIO Workshop. Humboldt-Universität zu Berlin. 07.10.2014. Berlin.

LAUDATIO-Workshop (2014) Homepage Humboldt-Universität zu Berlin. 07.-08.10.2014.

Zielke, D. LAUDATIO-Repository.org – A Modular Approach of an Open Access Research Repository for a discipline.
Beyond Data: Mastering Management of Complex Research Data and Processing Environments, Informatiktage 2014 Sept 25. Stuttgart, Germany.

Odebrecht, C. (2014) Modeling Linguistic Research Data for a Repository for Historical Corpora. Digital Humanities 2014 Conference. 8.7.-12.7.2014, Lausanne.

Krause, T., Lüdeling, A., Odebrecht, C., Romary, L., Schirmbacher, P., Zielke, D. (2014) LAUDATIO-Repository: Accessing a heterogeneous field of linguistic corpora with the help of an open access repository. Digital Humanities 2014 Conference. Poster Session. 8.7.-12.7.2014, Lausanne.

Kindling, M. (2014) LAUDATIO – Open Access Forschungsdatenrepository für historische Linguistik. 103. Deutscher Bibliothekartag in Bremen am 4.6.2014.

Odebrecht, C. (2014) Forschungsdatum Korpus. Eingeladener Vortrag. Sommerschule der Doktoranden des SFB 833, 26.06.2014, Tübingen.

Zielke, D., Kindling, M. (2014) Open Access Research Data Repository for Corpus Linguistic Data – A Modular Approach. Open Repositories 2014 Conference. June 9.-13. Helsinki, Finland.

Odebrecht, C., Zielke, D., Krause, T., Weißenfels, B., Belz, M., Schernikau, T., Voigt, V. (2014) Wissenschaftliche Nutzung der korpuslinguistischen Infrastruktur LAUDATIO.DGfS-CL Poster Session 2014. 36. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS). 6.3.2014, Marburg.

Krause, T., Lüdeling, A., Odebrecht, C., Romary, L., Schirmbacher, P., Zielke, D. (2014) LAUDATIO. Workshop “Grenzen überschreiten – Digitale Geisteswissenschaft heute und morgen”. Poster Session. 28.02.2014, Berlin.

2013

Kindling, M., Krause, T., Odebrecht, C., Zielke, D. (2013) Wie kann der Zugriff, die Wiederverwendung und langfristige Speicherung von linguistischen Korpora realisiert werden? Workshop „Vernetzung – Austausch – Nachnutzung“ von Projekten aus dem Förderbereich Informationsmanagement, 16.-17.12.2013, Bonn.

Odebrecht, C. (2013) Modellierung von linguistischen Forschungsdaten. Korpuslinguisitk Kolloquium 13.11.2013, Berlin.

Krause, T., Odebrecht, C., Zeldes, A., Zipser, F. (2013) Unary TEI Elements and the Token Based Corpus. The Linked TEI: Text Encoding in the Web. Workshop on Perspectives on querying TEI-annotated data. Rom. 1 Oktober 2013.

Odebrecht, C., Krause, T. (2013) Metadata in an Infrastructure for Historical Corpora. SFB 732 Incremental Specification in Context. Kolloquium.Stuttgart 20.06.2013.

Schroeder , C. T. (University of the Pacific) „Monks and their Children: Family and Childhood in Early Christian Monasteries“ & Birnbaum D. J. (University of Pittsburg) „Automating the identification of meter and rhyme in Russian verse“. LAUDATIO-Mini-Workshop. Humboldt-Universität zu Berlin 07.05.2013.

LAUDATIO-Mini Workshop (2013) Programm Humboldt-Universität zu Berlin 07.05.2013.

Krause, T., Odebrecht, C., Zielke, D. (2013) Wie kann der Zugriff, die Wiederverwendung und langfristige Speicherung von linguistischen Korpora realisiert werden?. 35. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS). 12. März – 15. März 2013. Universität Potsdam.

Odebrecht, C., Zipser, F.(2013) LAUDATIO – Eine Infrastruktur zur linguistischen Analyse historischer Korpora. DTA-/CLARIN-D Konferenz und -Workshops: Historische Textkorpora für die Geistes- und Sozialwissenschaften. Fragestellungen und Nutzungsperspektiven, Berlin 2013.

2012

Krause, T., Lüdeling, A., Odebrecht, C., Zeldes, A. (2012) Multiple Tokenization in a Diachronic Corpus. Exploring Ancient Languages through Corpora Conference (EALC), 14.-16.Juni 2012.

Kindling, M. (2012) Virtuelle Forschungsumgebungen zur wissenschaftlichen Zusammenarbeit. cms-journal(35):7-10.

Vorarbeiten

Kindling, M. (2011) Herausforderung Open Access im DFG-Projekt „Entwicklung einer nachhaltigen und nutzerorientierten Speicherung und Bereitstellung von Forschungsdaten für die historische Linguistik. Open Access Tage 2011.

Krause T., Ritz J., Zeldes A. & Zipser F. (2011) Topological Fields, Constituents and Coreference: A New Multi-layer Architecture for TüBa-D/Z. Jahrestagung der Gesellschaft für Sprachtechnologie und Computerlinguistik (GSCL), 2011.

Zipser F., Zeldes A., Ritz J., Romary L. & Leser U. (2011) Pepper: Handling a multiverse of formats. 33. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft. Göttingen, 23.- 25. Februar 2011.

Chiarcos C., Krause T., Lüdeling A., Ritz J., Rosenfeld V., Stede M., Zeldes A. & Zipser F. (2009) Search and Visualization of Richly Annotated Corpora with ANNIS2. 31. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft. Osnabrück, 4.-6. März 2009.

23.04.2014 | Erstellt von: |

  • Sprache